Partenkirchen erleben e.V.  
Verein zur Verschönerung und Belebung von Partenkirchen

Museen

 

Werdenfels Museum

Im schönen Haus "Zum Schlamp'n", einem stattlichen Handels- und Bürgerhaus des 17./18. Jahrhunderts, ist das Heimatmuseum seit 1973 untergebracht. Den Schwerpunkt des Bestands bilden die Sammlungen zu bürgerlicher und bäuerlicher Kultur der ehemals Freisingischen Grafschaft Werdenfels, die 1802 Bayern einverleibt wurde.




Folgende Exponate findet man in dem Museum:


    • vor- und frühgeschichtliche Bodenfunde
    • Kunsthandwerk aus Eisen und Holz
    • historische Photographien der Zeit um 1900
    • eine Dokumentation der Erstbesteigung der Zugspitze
    • Fasenachtsraum mit zahlreichen Masken und Zubehör
    • bürgerliche und bäuerliche Wohnkultur des Werdenfelser Landes in mehreren Räumen
    • Überblick über die Trachten vom 18. bis ins 20. Jahrhundert
    • Zeugnisse der Volksfrömmigkeit
    • eine Mittenwalder Geigenbauwerkstatt im Zustand um die Jahrhundertwende
    • eine Modellsammlung der Schnitzschule

     

    www.werdenfels-museum.de


    Richard-Strauss-Institut

    Im Herzen von Partenkirchen befindet sich das Richard-Strauss-Institut (RSI). Die wunderschöne Villa von 1893 beherbergt sowohl das internationale Zentrum der Strausspflege und -forschung als auch ein Museum für Besucher. Die Ausstellung beinhaltet u.a. einen virtuellen Rundgang durch die Strauss-Villa, lebendige Bühnenbildmodelle sowie einen Einblick in die humorvolle Seite Strauss in der „Eulenspiegel-Ecke“.

    Zudem finden regelmäßige Konzerte und andere Veranstaltungen statt.

    RSI: http://www.richard-strauss-institut.de/